Jan Zweyer

Ein Königreich von kurzer Dauer - Quellen

Ein Königreich von kurzer Dauer - Quellen

Folgende Bücher/Artikel habe ich für meine Recherchen benutzt:

Borst, Arno; Barbaren, Ketzer und Artisten,München 1990
Dollinger, Philippe; Die Hanse, Stuttgart 1989
Draeger, Heinz-Joachim; Von Koggen und Kaufleuten. Eine Hansestadt im Mittelalter, Hamburg 2000
Dülmen, Richard von (Hg.); Das Täuferreich zu Münster 1534-1535. Dokumente, München 1974
Eversberg, Heinrich; Das mittelalterliche Hattingen, Hattingen 1985
Eversberg, Heinrich; Die neue Stadt Hattingen. Landschaft und Geschichte. Hattingen 1980
Eversberg, Heinrich, Huppmann, Henrike; Textilstadt Hattingen, Hattingen 1978
Gerabek, Werner E
. u.a. (Hg.); Enzyklopädie Medizingeschichte Bd. 2, Berlin 2007, (Artikel über den Englischen Schweiß), gesichtet als Google-Book
Graßmann, Antjekathrin
(Hg.); Lübeckische Geschichte, Lübeck, 2008
Großbongardt,A., Saltzwedel, J.
(Hg.); Leben im Mittelalter, München 2014
Hägermann, Dieter (Hg.); Das Mittelalter. Die Welt der Bauern, Bürger, Ritter und Mönche, München 2001
Hammel-Kiesow, Rolf
; Die Hanse, München 2002
Homann, Hermann;
Drei Käfige am Turm. Aufstieg und Fall des Wiedertäuferreiches in Münster 1534/35, Münster 1977
Irsigler, Franz und Lassotta, Arnold
; Bettler und Gaukler, Dirnen und Henker. Außenseiter in einer mittelalterlichen Stadt, München 1989
Klußmann, Uwe; Gelüste und Gräuel in der Stadt Gottes, in: Der Spiegel, 31.8.2016
Kühnel, Harry (Hg.); Alltag im Spätmittelalter, Graz 1986
Lütgendorff, Freihr.von, Willibald Leo; Die Geigen- und Lautenmacher vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Tutzing 1975 (Nachdruck der 6. Auflage v. 1922)
Muhr, G. und Siek, Elenore; Allerley Spielerey. Spielen wie im Mittelalter, Rheinbach 2012
Pauler, Roland; Leben im Mittelalter. Ein Lexikon, Darmstadt 2007
Pies, Eike; Löhne und Preise von 1300 bis 2000, Wuppertal 20145
Rittmann, Herbert; Auf Heller und Pfennig. Die faszinierende Geschichte des Geldes. München 1976
Senn, Walter, Streichinstrumentenbau, in: Musikinstrumente in Einzeldarstellungen, Band 1: Streichinstrumente, München und Kassel 1981 (dtv und Bärenreiter), S. 167 ff
Sinz, Herbert; Das Handwerk, Düsseldorf und Wien, 1977
Sinz, Herbert; Lexikon der Sitten und Gebräuche im Handwerk, Freiburg 1986
Spiegel-Geschichte; Die Reformation, Nr. 6/2015
Stower, Wilhelm; Das Erzbistum Köln. Bd. 3. Die Reichsabtei Werden an der Ruhr, Berlin 1980
Tadeusz, Frank; Die Rache des Geplünderten, in: Spiegel 33/2016, S. 115
Vieser, Michaela und Schautz, Irmela; Von Kaffeeriechern, Abtrittanbietern und Fischbeinreißern, München 2010
Wagner, Gerhard; Schwein gehabt. Redewendungen des Mittelalters, Rheinbach 2012
Weiß, Thomas; Hattingen Chronik, Essen 1996

Die wichtigsten von mir benutzen Internetquellen:

Ewiger Kalender: Diese Seite berechnet die Kalendertage, getrennt nach julianischem und greogorianischen Kalender.
Ewiger Kalender II: Hier werden zusätzlich noch die beweglichen Feiertage eines bestimmten Jahres angezeigt.
Mittelalter-Rechner: Umrechnungen von verschiedenen Währungen der unterschiedlichen Jahrhunderte und deren Kaufkraft
Hattingen historisch: Viele Informationen zur Geschichte der Stadt Hattingen
Leben im Mittelalter: Sehr informative Seite
Maikes Alltags- und Frauengeschichte: Viele Hinweise zur Mode habe ich auf diesen Seiten gefunden
Geschichte vor Ort: Eine Seite, die viel Wissenswertes aus verschiedenen Regionen, aber auch Überregionales enthält
Deutschland im Mittelalter: Informative Seite.
und natürlich Wikipedia.

Daneben fand ich viele Detailinformationen auf einzelnen Spezialseiten, die ich nicht alle aufführe, um diese Seite nicht zu überfrachten.